Veterans

01  Veterans  Foto  Manuel Abramovich Web

Videoinstallation . 2014

Zwischen Erleben und Erinnern, zwischen Dokumentation und Fiktion bewegt sich Lola Arias’ Videoinstallation, die ergänzend zu Minefield gezeigt wird. Argentinische Veteranen erzählen vom Krieg um die Islas Malvinas und davon, was es bedeutet, gekämpft und getötet, den Tod zwar gesehen, aber überlebt zu haben. An alltäglichen Orten inszenieren sie heute, 30 Jahre später, ihre Kriegserlebnisse und befördern ihre Vergangenheit wie mit einer Zeitmaschine in die Gegenwart.

Außerdem von Lola Arias: Minefield, dokumentarische Zeitreise in ein vermintes Gelände im Großen Haus des Staatstheaters


Website Lola Arias

Konzept. Regie Lola Arias Mit Guillermo Dellepiane . Daniel Terzano . Marcelo Vallejo . Dario Volonté . Fabián Volonté Inszenierung Nele Wohlatz . Ignacio Masllorens Kamera Manuel Abramovich . Ignacio Masllorens Sound Francisco Pedemonte . Facundo Moreno Produktion Sofía Medici . Luz Algranti Schnitt Alejo Moguillansky Mitarbeit Schnitt Nele Wohlatz Übersetzung Daniel Tunnard


Staatstheater Hausbar


15.06. - 17.06.17:00 - 20:00 Uhr

18.06. - 19.06.15:00 - 20:00 Uhr

Eintritt3 Euro . Karten erhältlich an der Theaterkasse im Großen Haus
Spracheargentinisches Spanisch mit englischen Untertiteln

Karten online kaufen