17.11.2016

Mitarbeiter*in für Produktion gesucht

Das Festival Theaterformen, Veranstaltung der Staatstheater Hannover und Braunschweig, präsentiert zeitgenössisches internationales Theater im jährlichen Wechsel in Hannover und Braunschweig. 2017 findet das Festival vom 8. bis 18. Juni in Hannover statt.

Für die Abteilung Produktion suchen wir eine/n Mitarbeiter*in in befristeter Vollzeit:
Zeitraum: 1. Februar bis 30. Juni 2017
Arbeitsort: Hannover
Bewerbungsschluss: 5. Dezember 2016

Der Aufgabenbereich umfasst alle Bereiche der Produktion, dazu gehören unter anderem Planung und Durchführung des Festivals, Koordination und Kommunikation mit den beteiligten Abteilungen des Staatstheaters und mit Partner-Spielstätten, die logistische Organisation wie Reisen, Unterkünfte, Transporte, Erstellung der Festivaldisposition sowie der Monats- und Wochenplanung, Auswahl und Koordination der Künstlerbetreuer*innen.

Gemeinsam mit dem Produktionsleiter und in enger Abstimmung mit der künstlerischen Leiterin arbeiten Sie in einem kleinen, engagierten Festival-Team. Wir bieten ein hervorragendes Arbeitsklima und abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Aufgaben.

Sie bringen mit
eine ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise, kommunikatives und diplomatisches Geschick, verhandlungssicheres Deutsch und Englisch, Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Pragmatismus, Bereitschaft zur Arbeit an Abenden und Wochenenden.

Bitte schicken Sie ihre digitale Bewerbung bis zum 5. Dezember 2016 an Judith Hartstang . hartstang@theaterformen.de
Festival Theaterformen . 8. bis 18. Juni 2017 in Hannover

05 Aufbau Festivalzentrum