11.01.2021

Start ins neue Festivaljahr

Im Sommer 2021 präsentiert Anna Mülter ihr erstes Festivalprogramm vom 8. bis 18. Juli auf den Bühnen des Staatstheaters und in der Stadt. Mit Anna Mülter, die in Hannover aufgewachsen ist und nach mehr als 20 Jahren Theaterarbeit mit Stationen in Mannheim, Johannesburg, Athen und Berlin wieder in der alten Heimat arbeitet und lebt, bekommt das Festival nicht nur eine neue kuratorische Handschrift, sondern auch ein neues Aussehen:

Mit der Absicht, auf vielen verschiedenen Ebenen der Festivalarbeit barriereärmer zu werden, entwickeln wir gemeinsam mit dem Grafikduo kalagrafik ein neues Design, eine neue Homepage und ein neues Programmheft. Zum internationalen Programm, an dem Anna Mülter bereits seit vielen Monaten arbeitet und das wir voraussichtlich Anfang Mai veröffentlichen, gehören experimentelles Theater, partizipative Projekte und Arbeiten im öffentlichen Raum.

Wir halten Sie hier und im Newsletter, der sich unter diesem Link bestellen lässt, über Neuigkeiten und Termine und die Programmveröffentlichung Anfang Mai auf dem Laufenden und wünschen Ihnen ein gutes und gesundes Jahr 2021.