Botschaft

Web Panorama Botschaft Presse1 300Dpi Credit Dennis Dirksen

TV Spielfilm erkennt die Güte des Debüt-Albums "Musik verändert nichts" und umkränzt Botschaft gleich mit den ganz großen Namen Scritti Politti und Blumfeld. 
In der Tat: Das Quintett aus größtenteils Hamburg und dem Berliner Sänger Malte Thran pflegt in Songs wie "Atom", "Treptower Park" oder "Sozialisiert in der BRD" einen so hochdifferenzierten wie harten Realismus. Darüber legt sich das jetzt schon berühmte Sound Design, eine halbtransparente, milchig-weiße Klangwolke. Sie macht Komplexität so ertragbar wie eine peroxidgetunkte Baumwollkompresse ein aufgeschlagenes Knie.

Botschaft

Festivalzentrum


26.06. 21:30 Uhr

Eintritt frei