Stückeinführungen, Nachgespräche, Warm-ups, Cool-downs

Sylphidarium Warmup 0607

Stückeinführungen, Nachgespräche, Warm-ups, Cool-downs

Vor ausgewählten Aufführungen wir ein Aufwärmprogramm der besonderen Art an: Für Interessierte aller Altersstufen gibt es hier die Gelegenheit, sich nicht nur geistig, sondern auch körperlich auf die Aufführungen vorzubereiten. Hinter den Kulissen oder direkt auf der Bühne können die Arbeitstechniken der verschiedenen Theatermacher_innen durch Beispiele und Übungen zum Mitmachen kennen gelernt und unmittelbar erfahren werden.

Nach dem Warm-Up gibt es ausreichend Zeit sich zur Erfrischen, bevor die Vorstellung beginnt, die nun mit geschärften Sinnen erlebt werden kann.  

Hintergründe zur Inszenierung, Einblicke in die Arbeitsweisen der Künstler_innen und Informationen über die Zusammenhänge, in denen die Stücke entstanden sind, erläutern Martine Dennewald und Katharina Wisotzki jeweils eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn in den Einführungen oder in Gesprächen im Anschluss an die Vorstellungen.

Das Cool-down ist das neue Format im Theaterformen-Programm+ und ein moderiertes Nachgespräch fürs Publikum im Stil einer Lagerfeuerrunde, bei der alle zu Wort kommen.  

Termine für Stückeinführungen, Warm-ups und Gespräche finden sich in den Spielplänen und auf den jeweiligen Stückseiten.  


08.06. 16:30 Uhr . Independent Living . Einführung / 18:30 Uhr . Saigon . Einführung

09.06. 18:30 Uhr . Because I Always Feel Like Running . Einführung

10.06. 18:30 Uhr . Sopro . Einführung

11.06. 18:00 Uhr . Sopro . Warm-up / 18:30 Uhr . Mitleid . Einführung

13.06. - 14.06. 18:30 Uhr . Antoine / Sony . Einführung / 20:30 Uhr . The Chemical Valley Project . Einführung

15.06. 14:00 Uhr . 3x30 . Einführung / 18:30 Uhr . Jungfrau . Einführung / 20:00 Uhr . Fractured Memories . Warm-up

16.06. 13:00 Uhr . 3x30 . Einführung / 17:30 Uhr . Solo für Maria . Einführung / 18:00 Uhr . Theka . Warm-up / 18:30 Uhr . Theka . Einführung / 20:00 Uhr . Samedi Détente . Einführung

17.06. 17:00 Uhr . Solo für Maria . Warm-up

Eintritt frei