THE ONE THING THAT HELPED . LIGIA SOARES


Gespräch mit Lígia Soares und Martine Dennewald

Die portugiesische Choreografin, Dramatikerin und Regisseurin Lígia Soares schafft konzeptionell angelegte theatrale Situationen und nutzt in ihren Stücken spontan auftretende Umstände, um die Grenze zwischen Publikum und Bühne durchlässiger zu machen. Durch geschickte räumliche Anordnungen lädt sie ihre Zuschauer*innen ein, den Spielregeln einer Aufführung zu folgen und den Freiraum, der sich dabei auftut, zu gestalten.

Zu Soares' Gespräch mit Jesse James, dem Leiter des Walk & Talk Festivals auf den Azoren über Isolation und die Verbundenheit von Inseln:
The Choir And The Island

Livestream


09.07. 19:30 Uhr . Anmeldung zum Zoom-Talk per Mail an talks@theaterformen.de

Eintritt frei