THE ONE THING THAT HELPED . LOTTE LINDNER & TILL STEINBRENNER


Gespräch mit Lotte Lindner & Till Steinbrenner und Martine Dennewald

Ausgebildet an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig, lebt und arbeitet das Künstlerduo Lotte Lindner & Till Steinbrenner in Hannover. Lindners und Steinbrenners ortspezifische Arbeiten, die installative, performative und skulpturale Momente beinhalten, beschäftigen sich mit den Gegebenheiten, den Funktionen und der Geschichte der jeweiligen Schauplätze. In Zusammenarbeit mit der Künstlerin Anna Rispoli zeigten sie beim Festival Theaterformen bereits zwei Arbeiten: 2011 Die Erfindung des Fahrstuhls im ehemaligen holländischen Pavillon auf dem Expo-Gelände und 2017 Dein Wort in meinem Mund an verschiedenen Orten Hannovers – unter anderem in einer Sauna, im Neuen Rathaus und in der hannoverschen FKK-Villa. Die festivalbegleitende Arbeit Ihr entwickeln sie zum 30-jährigen Jubiläum des Festivals Theaterformen.

Zur Jubiläums-Fahnen-Installation in Braunschweigs Innenstadt von Lotte Lindner & Till Steinbrenner:
Ihr

Livestream


03.07. 19:30 Uhr . Anmeldung zum Zoom-Talk per Mail an talks@theaterformen.de

Eintritt frei