Lots*innen gesucht

Wir suchen 14 Lots*innen für das Stadtlabor auf der Raschplatzhochbrücke, das im Rahmen des Festivals Theaterformen vom 8. bis 18. Juli 2021 in Hannover stattfindet. Die Einarbeitung findet vom 5. bis 7. Juli vor Ort statt.

Wir freuen uns über tatkräftige Unterstützung während des gesamten Festivalzeitraums. Erfahrung im Theaterbereich ist keine Voraussetzung. Wichtig sind Verlässlichkeit und Verfügbarkeit vom 5. bis 18. Juli. Als Teil des Produktionsteams unterstützen die Lots*innen die Produktionsleitung, die die Einarbeitung übernimmt und Ansprechperson ist.

Die Lots*innen werden mit 10 Euro pro Stunde vergütet.

Zeitraum: 5. Juli bis 18. Juli 2021 / Arbeitsort: Hannover / Tägliche Arbeitszeit: 6 Stunden / Anmeldungsschluss: 13. Juni 2021

Lots*innen werden gesucht für folgende Aufgaben: Bus-Shuttle Begleitung und Lots*innen für das Gelände

Bei Interesse meldet euch bis zum 13. Juni 2021 bei Esther Schneider, Produktionsleitung Performatives Stadtraumprojekt, schneider@theaterformen.de