Abstrakte Grafik

Meine Stadt und ich – Living The City: Perspektiven von Menschen 55+ auf Hannover

workshop hannover

Hannover

Was passiert, wenn wir unsere Stadt anders denken? Was fehlt, was wünsche ich mir? In der Kritik und der Suche nach Veränderung steckt ein utopisches Potenzial, mit dem wir uns künstlerisch, experimentell und lustvoll auseinandersetzen wollen. Die KünstlerInnen Stefan Stettner und Kelyne Reis laden Sie ein, neue Spielräume und Zukunftsszenarien zu entwickeln und diese mit verschiedensten Materialien und Techniken in ein Bild zu übersetzen. 


Angaben zur Produktion

Durchführung: Kelyne Reis und Stefan Stettner

Der workshop hannover ist ein als KünstlerInneninitiative gegründeter Verein mit eigenen Ateliers und Werkstädten im Kulturzentrum Pavillon. Die von Künstlerinnen und Künstlern selbstverwaltete Institution ist der größte Anbieter von Kreativ-Kursen in Hannover und bietet eine unabhängige Plattform für künstlerische Bildungsangebote, (sozio-)kulturelle Projekte und Ausstellungen.