Momentaufnahme von zwei tanzenden Menschen, die ihre Köpf aneinander gelegt haben und sich gegenseitig ins Gesicht schauen.

Wellnesspalast

Fuchsbau Festival

Hannover

Diskurs, Musik, Performance.

Ein Abend all-inclusive: Anregende Diskussionen, meditative Musik und natürlich richtig viele Stretch-Übungen für zwischendurch. Über mehrere Stunden hinweg drehen und wenden wir das Thema Wellness bis sich unsere Nacken endlich entspannen. Wie hängen Wellness-Ideen mit dem Klimawandel zusammen? Was hat es mit rechten Strukturen in der Yoga-Branche auf sich? Auf wessen Rücken lassen wir es uns hier eigentlich gut gehen? Gemeinsam legen wir die Beine hoch, lassen das wohltuende Ambiente des Raschplatzes auf uns einwirken. Denk auch mal an dich. Bleib gesund. Schalt einen Gang zurück.

Der Wellnesspalast findet im Rahmen des FuchsSpa Festivals statt - Eine interdisziplinäre Veranstaltungsreihe, welche die Politik des Wohlbefindens unter die Lupe nimmt.


Angaben zur Produktion

Der Fuchsbau widmet sich seit 2012 zeitgenössischen Fragen, Formaten, künstlerischen Arbeiten, Musik und Abenteuern. Von Performances über bildende Kunst zu progressivem Pop: spartenübergreifend stellt das Projekt erfinderische und kühne Positionen vor. Wir stehen für das Aufbrechen von bestehenden Strukturen. Eine Zelebration von Gemeinschaft, von Gedanken und Ästhetik, aber auch eine ungemütliche Auseinandersetzung mit der eigenen Identität.

Foto: Isabel Machado Rios